Thekla Schmidt


Thekla ist die „Mutter“ der Theatergruppe. Als sie von Daniel in 2001 angesprochen wird auf die Idee, ist sie sofort Feuer und Flamme. Sie unterstützt ihn von da an ständig und gibt Hilfestellung wo es ihr nur möglich ist. Gemeinsam wird dann die Truppe gegründet und ins Leben gerufen. Von Beginn, ist es auch Thekla, die sich mit Daniel für die Stückauswahl verantwortlich zeigt, und das mit Erfolg. Thekla hat hier ein besonderes Gespür immer das korrekte Stück zu benennen.

Bereits im ersten Jahr war Thekla auf der Bühne als Spielerin tätig. Ihr besonderes Talent liegt daran zu Begeistern und mit zu reißen. Ihre Rollen spielt sie mit Überzeugung und überzeugend. Egal ob die Rolle klein oder groß ist. Thekla gibt alles – und manchmal mehr.

aktuell.jpg